Der Dietz Ligero – ein günstiges Einsteigermodell

Der Dietz Ligero ist ein sehr interessanter Rollator aus der Familie der Querfalter. Für einen Rollator dieser Bauart ist der Ligero mit 6,8 Kilogramm erstaunlich leicht.

Ein weiterer Vorteil ist die geringe Gesamtbreite von lediglich 55 cm, was ihn besonders als Indoor-Rollator interessant macht. Bedingt durch das geringe Gewicht und die schmale Bauform beträgt die maximale Zuladung allerdings nur 120 Kilogramm.

Der Dietz Ligero ist in zwei Modellvarianten erhältlich, die sich lediglich in der Sitzhöhe unterscheiden:

  • Modell S: 51 cm Sitzhöhe
  • Modell M: 56 cm Sitzhöhe

Es handelt sich um einen ausgereiften Rollator, der mittlerweile seit ca. 5 Jahren produziert wird. Der Aufbau gestaltet sich dank der etwas knappen aber doch sehr übersichtlichen Bedienungsanleitung einfach.
Die Materialanmutung ist – gemessen am günstigen Preis- überdurchschnittlich gut.

Die technischen Daten:

Maximale Zuladung: 120 kg / 3 kg Einkaufskorb
Leergewicht: 6,8 kg
Gesamtbreite: 550 mm
Gesamttiefe: 670 mm
Gesamthöhe: 820 – 930 mm
Abstand zwischen den Handgriffen: 480 mm
Wendedurchmesser: 710 mm
Sitzhöhe: 510 / 560 mm (Modell M)
Verstellungen: Schiebegriff:
820 – 930 mm (5-fach verstellbar)
Bereifung: Ø 195 x 37 mm, pannensicher
Hilfsmittelnummer: 10.50.04.1139

Unser Fazit:

Der Dietz Ligero überzeugt durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.
Seine Stärken spielt er durch seine geringe Breite vor allem im Innenbereich aus.

  • Gewicht
  • 6,8 Kilogramm
  • Max. Breite
  • 55 cm
  • Sitzhöhe
  • 51 cm (Modell S)
  • Benutzergewicht
  • 120 KG

Der Dietz Ligero bei Amazon:

günstiger Rollator Dietz Ligero